BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBennebostel von ObenMulti-Kulti-GesellschaftKuhweiden im FrühlingDas Mi als Pol der Welt
 

Geschichte

  • Erste Erwähnung Bennebostels im Jahr 1233
  • Seit 1438 zwei Vollhöfe
  • Bennebostel Nr. 1 = Hof Wietfeldt. Seit der Gründung im Familienbesitz, heute erfolgreiche Event-Gastronomie (Familienfeiern, Firmenevents, Konzerte etc.)
  • Bennebostel Nr. 2 bis ins 16. Jahrhundert Besitz der Familie Sander, danach durch Heirat Hofname Höper
  • Nach dem ersten Weltkrieg wechselnde Pächter
  • 1960 Pacht durch Hans-Ulrich Kläke
  • 1970 Kauf durch Hans-Ulrich Kläke, durch ihn renoviert und restauriert
  • 1976 Bau des heutigen Boxenlaufstalles mit viel Eigenleistung
  • 1991 Hofübergabe an Sohn Friedhelm Kläke
  • Heute Bewirtschaftung als Familienbetrieb mit 4 Generationen

Kuhbetrieb Kläke

Geduld! Mit der Zeit wird aus Gras Milch - und später dann auch Käse

 

  • DIREKT
  • ECHT
  • BAUERNHOF

Pic